Fahrlehrerschule in Wuppertal – für einen Beruf mit Zukunft


ACHTUNG! ACHTUNG!

Am 06.01.2020 beginnt eine neue Ausbildung für Fahrlehrer für die Klasse B/BE.

Hier erfahren Sie mehr über die Ausbildung, den Ablauf, die Förderungs- sowie die Finanzierungsmöglichkeiten.

Und wenn Sie noch Fragen haben sollten, rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen jederzeit gerne weiter.

Sie erreichen uns unter 0202 25311744

Melden Sie sich an!

Hier geht es zu unserer Anmeldung.

6. Januar 2020 BE-Kurs

Egal ob Sie sich mit der Absicht tragen, Fahr­lehrer zu werden, oder ob Sie bereits einer unserer Kollegen sind und auf der Suche nach einem qua­li­fi­zier­ten Betrieb zur Durch­führung der vor­ge­schriebenen Lehr­gänge und Weiter­bil­dungen sind – bei der Fahr­lehrer-Fach­schule CityDrive in Wuppertal finden Sie alles, was Sie an beruf­lichen Weiter­bil­dungen und För­de­rungen be­nötigen. Unsere Fahr­lehrer­schule bietet sowohl Gesamt­konzepte als auch einzelne Module, um Sie bei Ihrer beruf­lichen Ent­wicklung zu unter­stützen und zu fördern. Wir sind die erste Fahr­lehrer­fachschule im Bergischen Land.

Unsere Leistungen in Wuppertal

Wir bieten alle Lehr­gänge und Weiter­bildungen an, die ein Fahrlehrer in seinem Berufs­leben absolvieren und regel­mäßig nach­weisen muss.

Dazu gehören:

Fahr­lehrer-Fort­bil­dung nach § 53 FahrlG:
Alle vier Jahre müssen Sie an diesem 3-tägigen Fort­bildungs­lehr­gang teil­nehmen.

Seminar­leiter-Lehr­gänge gem. § 53 Fahr­lehrer­gesetz:
Alle zwei Jahre fordert der Gesetz­geber diese ein­tägige Fort­bildung. Sie können Seminare für AFS und FES in unseren modernen Unter­richts­räumen buchen. Aktuell stehen die vom Deutschen Verkehrs­sicherheits­rat (DVR) mo­di­fi­zier­ten und auf­ge­nommenen Programm­punkte im neuen Seminar­leiter-Hand­buch auf dem Plan.

Fort­bildung Aus­bildungs­fahr­lehrer gem. § 53 Fahr­lehrer­gesetz:
Diese spezielle ein­tägige Fort­bildung fordert der Gesetz­geber alle vier Jahre.

Erlangung der Fahr­schul­erlaubnis

Bei uns in der Fahr­lehrer­schule CityDrive bieten wir auch die notwendigen Aus­bil­dungen an, die zur Er­langung der Fahr­schul­er­laub­nis vor­ge­schrieben sind.

Hierzu zählen:

Lehrgang für Fahr­schul­betriebs­wirt­schaft (70 Unter­richts­ein­heiten à 45 Minuten)

Qua­li­fi­zie­rung zum Aus­bildungs­fahr­lehrer (Gesamtdauer: 5 Tage)

Aber auch Lehrgänge über die gesetz­lichen Mindest­voraus­setzungen stehen auf unserem Programm:

Lehr­gang zum MPU-Berater:
Wir behandeln Praxis­beispiele in einem 3-tägigen Seminar und vermitteln Ihnen Kennt­nisse in den Grund­lagen der Beratungs­psychologie ebenso wie aus der MPU-Praxis.

Bürokraftschulung:
Ihr Sekretariat ist zumeist der erste Kunden­kontakt. In unserem ein- bis drei­tägigen Seminar machen wir Ihre Büro­kräfte fit in allen An­ge­legen­heiten.

Dies ist nur ein kurzer Über­blick über unser viel­fältiges Leistungsangebot.

Besuchen Sie uns in unserer Fahr­lehrer­schule in Wuppertal und lassen Sie uns ein persönliches Gespräch führen.

 

CityDrive – die erste Fahrlehrer-Fachschule im Bergischen Land.

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie.


Fahrschule CityDrive - Ausbildung

Ausbildung zum Fahrlehrer

Beginnen Sie mit uns Ihre Ausbildung zum Fahrlehrer.

Fahrschule CityDrive - Fortbildung

Fortbildung für Fahrlehrer

Gesetzlich vorgeschriebene Fortbildungen und Weiterbildungen für Fahrlehrer.

Fahrschule CityDrive - Lehrangebot

Zusätzliche Lehrangebote

Zusätzliche Qualifikationen für Fahrlehrer.

Fahrschule CityDrive - Beratung

Förderung und Unterstützung

Wir beraten Sie über Förderungen und Unterstützungen, die Ihnen zu stehen.



Aus der Fahrschule CityDrive, 2011 in Wuppertal gegründet, ist in der Zwischenzeit die Fahrlehrer-Fachschule CityDrive hervorgegangen.

Seit 2018 geben wir unsere Erfahrungen und unser Know-how an Anwärter für den Fahrlehrer-Beruf weiter.

Außerdem bieten wir ebenfalls Fortbildungen für Kollegen an.

Rufen Sie uns an

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!

0202 - 25 31 17 44